Ich bin Sonja, Brückenbauerin

Ich helfe eigenverantwortlichen Menschen sich mit ihrer Vision wieder zu verbinden.

Nutze deine innere Weisheit Für Dein ganzheitliches und gesundes Wachstum

Raus aus der Illusion, rein in die Vision

 

Du hast so vieles erreicht – beruflich und privat. Aber da gibt es doch noch irgendwie eine Leere in dir. 

Wenn du ganz ehrlich bist: Was in dir gibt es, was noch gelebt werden will?

Deine Endlichkeit wird dir immer bewusster – sie rückt spürbar näher. Du fragst dich: „War es das?“

Ist da nicht noch mehr möglich? Für was bist du hier angetreten? Was ist dein wahres WARUM?

Du bist diszipliniert, fokussiert und hast die volle Kontrolle über dich, deine Firma, dein Team, deinen Körper, dein Leben… Really? Ist diese mühsam erarbeitete Sicherheit wirklich echt?

Was für einen Preis zahlst du für diese Kontrolle und den Leistungsdruck?

Du arbeitest hart, härter am härtesten. Egal was kommt – keine Herausforderung ist zu gross für dich. Kaum hast du eine Hürde geschafft, da wartet schon die nächste auf dich.

Hand aufs Herz: Wenn du deine gesteckten Ziele erreicht hast - bist du dann wirklich glücklicher, freier, erfüllter?

Du bist müde (und irgendwie auch gelangweilt) von dem sich ständig wiederholenden Hamsterrad.

Hat es in deinem Leben noch Platz für Magie, Zauber und Wunder?

Gib deinem Leben eine Chance dich zu überraschen!

Erwecke dein wahres sein aus Dem Dornröschenschlaf: es lohnt sich!

 

Ich bin keine Therapeutin und ich bin nicht diejenige, welche dir irgendwelche Fehler oder Mängel (von dir oder deiner Art zu leben) aufzeigen will, an denen du „hart arbeiten musst“ (da ist er wieder, der Leistungsdruck).

Aber: Ich liebe es, Menschen dabei zu begleiten über sich, ihren Verstand und den Status Quo hinauszuwachsen. Es ist Zeit, dass wir uns wieder mit Bereichen, Visionen und Kompetenzen auseinandersetzen, welche wir vergessen haben und welche zu wahrer Freude und Erfüllung führen. Alles ist bereits in dir angelegt – es reicht dich daran zu erinnern!

«Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat.»

Albert Einstein